Das können Sie von uns erwarten

Als Geschäftsbereich eines diakonischen Sozialunternehmens bieten wir Ihnen eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit im Bereich Wohnen. Das stationäre, stationär begleitete Wohnen und das Ambulant Betreute Wohnen mit dem Begleiteten Wohnen in Familien bieten vielfältige Möglichkeiten und Unterstützungsangebote für Erwachsene mit Beeinträchtigungen. Bei uns kommen Sie in ein Arbeitsfeld mit Gestaltungsspielraum und einem engagierten Team.

Unsere Vergütung richtet sich nach der AVR des Diakonischen Werkes Kurhessen-Waldeck.

Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich als

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Alltagsunterstützung von Menschen mit Behinderung

(Teilzeit, unbefristet, ab sofort, in Bad Arolsen und Zierenberg im abulanten Bereich von mein weg)

... und mehr

  • 13. Monatsgehalt: 50% garantiert und 50% erfolgsabhängig
  • monatliche Kinderzulage
  • betriebliche Altersvorsorge (EZVK)
  • Lebensarbeitszeitskonto
  • u.v.a.

Ihre neue Herausforderung....

  • Unterstützung, Begleitung und Beratung von Menschen mit Behinderung in deren Wohnumfeld, in allen Lebensbereichen
  • Unterstützung von jungen Erwachsenen im Übergang zur Verselbständigung
  • Kooperation mit Angehörigen, gesetzlichen Betreuern, ambulanten Pflegediensten und Case Management
  • Wahrnehmung klientenbezogener Verwaltungsanteile und Falldokumentation mittels mobiler EDV
  • Teilnahme an Teambesprechungen, Fortbildungen, Supervisionen, klientenbezogenen Gesamtplanverfahren sowie Maßnahmen der Qualitätssicherung
  • eigenverantwortliches Handeln, selbständige Planung und Umsetzung der individuellen ICF-basierten Teilhabeziele mit den Klienten

Das bringen Sie mit

  • Heilpädagog*in, Sozialpädagog*in, Erzieher*in oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung im Rahmen der Eingliederungshilfe ist vorteilhaft.
  • Eine systemische Grundhaltung ist Ihnen vertraut.
  • Führerschein Klasse B / alt 3 und Bereitschaft zur Nutzung des eigenen PKW ( Kilometerpauschale)
  • Freude am eigenständigen Arbeiten, Flexibilität und psychische Belastbarkeit
  • sicherer Umgang mit zeitgemäßer EDV und mobilen Endgeräten
  • Sie teilen unsere christlichen Werte und stehen hinter unserem diakonischen Auftrag.

 

Können wir Sie für diese Herausforderung begeistern? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Referenznummer
2020-049-125

Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Referenznummer bis zum 14.08.2020 an bewerbung@bathildisheim.de
Postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht berücksichtigt.
Für Fragen steht Ihnen Frau Knipschild,unter Fon: 0152 31816767 oder E-Mail:  e.knipschildmeinwegde zur Verfügung.

27.07.2020       Hier finden Sie die Stellenanzeige als pdf