Das können Sie von uns erwarten

Der Bathildisheim e.V. ist ein diakonisches Sozialunternehmen mit viel Tradition und dennoch dem Blick für
aktuelle und zukünftige Herausforderungen. Wir ermöglichen Menschen mit Behinderungen eine ganzheitliche,
umfassende Förderung und Begleitung. Dabei leitet uns die Vision von einem inklusiven Gemeinwesen. Dafür
stehen rund 1000 Mitarbeitende mit ihrer Erfahrung und ihrer Überzeugung.

Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich als

Pflegefachkraft (m/w/d)

Teilzeit (19,25 Stunden; 5-Tage-Woche), unbefristet, ab sofort, in allen Unternehmensbereichen, an allen Standorten

... und mehr

  • 13. Monatsgehalt: 50% garantiert und 50% erfolgsabhängig
  • flexible Arbeitszeitgestaltung
  • monatliche Kinderzulage
  • betriebliche Altersvorsorge (EZVK) und Lebensarbeitszeitkonto

Ihre neue Herausforderung....

  • Beratung und Schulung von Klienten und Klientinnen und deren Unterstützer:innen zu allen pflegerisch-medizinischen Fragestellungen
  • Planung, Anleitung, Übernahme von Behandlungspflege, Durchführen diagnostischer Maßnahmen (EKG, Blutentnahme, Coronatestungen, Drogentest….)
  • Kooperation mit Kliniken, Haus-und Fachärzten/Fachärztinnen
  • Planung und Begleitung von Arztvisiten vor Ort
  • Mitarbeit im Qualitätszirkel Pflege
  • Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits-und Krankenpfleger:in, Altenpfleger:in oder vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung, gerne in unterschiedlichen Disziplinen/Fachbereichen
  • hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Empathie
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft, Freude an Teamarbeit
  • Sie teilen unsere christlichen Werte und stehen hinter unserem diakonischen Auftrag.

 

Können wir Sie für diese Herausforderung begeistern? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Referenznummer
2022-002-700

Bewerbungen richten Sie bitte unter Angabe der Referenznummer an bewerbung@~@bathildisheim.de

Postalisch eingegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen Birgit Seiffert,unter Fon: +49 5691 8907-14 zur Verfügung..

Hier finden Sie die Stellenanzeige als pdf