Fortbildung: Kollegiale Führung - ABGESAGT!!! Neuer Termin in 2021

Der Begriff „Kollegiale Führung“ ist 2016 in dem Buch „Das kollegial geführte Unternehmen“ von Claudia Schröder und Bernd Oestereich geprägt worden. Hinter dem Begriff steht der Gedanke, dass Führung ein selbstverständlicher Teil der Arbeit jedes Mitarbeitenden sein kann, wenn das Unternehmen den entsprechenden Rahmen dafür bietet: mit den passenden Organisations-strukturen, Führungswerkzeugen und einer sozialen Architektur, die Vertrauen stiftet. Das Ergebnis ist dann dezentrale, verteilte Führungsarbeit vieler, statt zentrale Führung durch einige exklusiven Führungskräfte. Kollegiale Führung basiert auf systemischen und agilen Grundprinzipien und wurde mit Entscheidungsprozessen aus der Soziokratie ergänzt. Lernen Sie in diesem Impuls-Workshop eine Sammlung von Ideen, Praktiken und Prozessen zur ganzheitlichen, kollegialen Führung für Unternehmen von morgen kennen.

Inhalte:

  • Wozu neue Führungsformen?
  • Grundprinzipien „Kollegiale Führung“
  • Wie führe ich Kollegiale Führung in mein Team ein?

Seminarleitung:              Ralf Janssen,  Betriebswirt, Systemisch-evolutionärer Coach
Ort:                                       Bathildisheim e.V., Bathildisstraße 7, 34454 Bad Arolsen
Uhrzeiten:                         10 - 18 Uhr
Fortbildungsgebühr:     190 € (inkl. Tagesverpflegung)

 

Weitere Termine