Fortbildung: Einführung in die emotionale und soziale Entwicklung bei Kindern

| Bathildisheim

Termin: 21.-22.09.2022

Welche Vorstellung haben wir von einem „normalen Kind“? Welche Rahmenbedingungen bietet unsere Gesellschaft und die Gestaltung der pädagogischen Arbeit dem Anderssein? Wie bereiten wir diese Kinder und Jugendlichen am besten auf ein Leben in der Gesellschaft vor?

Für die Bewältigung des Alltags sind sozial-emotionale Kompetenzen von großer Bedeutung – nicht nur in der Kita-Gruppe, der Grundschule und in der Familie. Setzen sie sich in diesem Seminar mit den entwicklungspsychologischen Grundlagen der sozial-emotionalen Entwicklung von Kindern auseinander und entdecken sie pädagogische Hilfen für den Umgang mit Empathie, Sensibilität und Konflikt.

Erhalten Sie Praxistipps für eine ressourcenorientierte Begleitung des Selbstwertgefühls, Vertrauensspiele, Zusammenhalt und dem Umgang mit Gefühlen.

 

Anrechenbar auf die Rehapädagogische Zusatzqualifizierung (3.1, 5.2, 6).

 

Seminarleitung:              Beatrice Gievers,  Staatl. anerk. Logopädin; Kindheitspädagogin B.A.

Ort:                                       Bathildisheim e.V., Bathildisstr. 7, 34454 Bad Arolsen

Uhrzeiten:                         21.09.2022: 10 – 17 Uhr

22.09.2022: 09 – 16 Uhr

Fortbildungsgebühr:     360 € (inkl. Tagesverpflegung)

Die jeweils aktuellen Corona-Gegebenheiten werden Ihnen von der Veranstaltungsorganisation nach  Anmeldung rechtzeitig per Email mitgeteilt.

Selbstverständlich finden unsere Fortbildungen momentan alle nach einem abgestimmten Hygienekonzept statt.
Alle Informationen zur Anmeldung und zum aktuellen Programm finden Sie HIER.

Weitere Termine