Weihnachtliche Eigenprodukte als pädagogische Arbeit

| Autor: Juliane Diener| Bathildisheim

Eindrücke aus der arbeitsorientierten Fördergruppe und dem Berufsbildungsbereic

Diese Arbeiten sind in den letzten Wochen in unserer Werkstatt entstanden.

Unabhängig davon, dass die entstandenen Werkstücke wunderbare Geschenke sind, eignen sich die einzelnen Arbeitsschritte hervorragend, um neue Kompetenzen zu erlangen oder um Klient*innen mit unterschiedlichen Fähigkeiten einzubeziehen: sägen, lackieren, schrauben und kleben. Jeder macht was geht und probiert Neues.

Weitere Artikel
2020_Werkstatt_Weihnachtsarbeiten__2__Blog.jpeg
Ein Insektenhotel entsteht.
2020_Werkstatt_Weihnachtsarbeiten__3__Blog.jpeg
viele Handgriffe vom Start bis zur Verpackung