Inklusion beim Sport

| Bathildisheim

Vielen reden von Inklusion. Aber oft fragt sich der eine oder andere…Wo findet Teilhabe tatsächlich schon statt? Auch in Kreisen und an Orten, bei denen man erstmal nicht dran denkt. Gibt es sie?
Im Fitnessstudio zum Beispiel. Hier haben die meisten sicher Stereotypen vor Augen: fit, schlank, muskulös, perfekt. Echt schade. Und auch traurig. Vielfalt bereichert doch.

Unternehmensweit haben wir daher nicht nur zu einer 30-Tage Challenge aufgerufen, sondern freuen uns über eine Gruppe, die regelmäßig im Studio zusammen trainiert. Und so Teilhabe in Bereichen der Gesellschaft wirklich werden lässt, an denen es sonst leider immer noch alles andere als normal ist. Auch, wenn es natürlich die eine oder andere Ausnahme bei den Fitnessstudios gibt. Wir freuen uns auf jeden Fall über alle, die es anders machen.

Weitere Artikel
2022_InklusionSport_-_Kopie.jpeg