Er will es allen zeigen: Start beim Kassel Marathon

| Bathildisheim

Gedanklich ist Tobias Rieger, Azubi am BBW Nordhessen, schon fast auf der Zielgeraden. Und zwar im Ziel des Kassel Marathon.

Diesen Sonntag wird es dann wirklich wahr. Gemeinsam mit seinem Berufsschullehrer Marcel Krug wird er die Distanz des Halbmarathons zurücklegen. Die über 21 Kilometer wird er dabei in einem Reha-Buggy sitzend von seinem Lehrer geschoben; die letzten 100 m möchte er dann selbst gehen. Direkt ins Ziel.

Dem Publikum möchte er zeigen, dass auch Menschen mit Zentralparese sportlich etwas leisten können. Dass seine Behinderung ihn nicht hindert, sich selbst Ziele zu stecken und diese umzusetzen. Sport hilft ihm im Alltag ebenfalls seine Muskelkrämpfe zu lösen.

Seid dabei und drückt dem #teamrieger die Daumen. Der Zieleinlauf ist gegen 11:45 Uhr geplant. Wer das Ergebnis online verfolgen möchte, kann es unter der Startnummer 1918 auf der Homepage vom Kassel Marathon verfolgen.

 

Weitere Artikel
Marathon_1.jpg